Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Senator Joe ManchinBiden steht vor Duell Joe gegen Joe

Der Bremsklotz der Demokraten: Senator Joe Manchin steht in vielen Fragen politisch weiter rechts als moderate Republikaner.

West Virginia ist Trump-Land

Gegen schärfere Waffengesetze, gegen zu viel Klimaschutz

Der «plumpe» Auftritt von Kamala Harris

10 Kommentare
    Heine Dietiker

    Joe Manchin ist nicht rechts in einem umfassenden Sinn. Er setzt sich traditionell für Arbeiter und Gewerkschaften ein, befürwortet beispielsweise die Anhebung des Mindestlohns. Und an den 1400 Dollar, die an Bürger verteilt werden sollen, stört ihn nicht der Betrag, sondern dass auch Familien es bekommen sollen, die 150'000 im Jahr verdienen. Er will also die Einkommensgrenze runtersetzen, etwas was der andere Joe gerne tun wird.

    Vor allem jedoch ist Manchin jemand der will, dass Biden Erfolg hat. Er wird also nicht wirklich blockieren, sondern eher symbolisch in gewissen Fragen seine Positionen inszenieren, damit Joe und Joe 2024 wiedergewählt werden können.