Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

US-WahlkampfBiden sammelt im Juni erneut mehr Spenden als Trump

Umkämpfter Präsidentschaftswahlkampf mit hohen Spendensummen: Joe Biden und seine Partei nahmen im Juni nach eigenen Angaben 141 Millionen US-Dollar (125 Millionen Euro) ein.
Bidens anhaltender Erfolg beim Einwerben von Geldern zeige, dass er inzwischen der unumstrittene Kandidat der Demokraten für die Wahl im November ist.
Donald Trump und seine Republikaner nahmen im Juni 131 Millionen Dollar ein, mehr als je in einem einzelnen Monat während des Wahlkampfs 2016.
1 / 3

SDA

8 Kommentare
Sortieren nach:
    max bernard

    Dass Biden mehr Spenden einsammelt, wird hier als positive Nachricht vermeldet. Wäre es umgekehrt, so würde es heissen, die Reichen unterstützen Trump als ihren Förderer, was eine negative Nachricht wäre.