Zum Hauptinhalt springen

Neue Überbauung in ZumikonBevölkerung stellt kritische Fragen zu günstigen Wohnungen

Der Zumiker Gemeinderat hat über die geplante Wohnüberbauung Chirchbüel informiert. Fragen gab es zu den Parkplätzen und der Auswahl der Mieter.

Auf dem Areal Chirchbüel will der Gemeinderat attraktiven und bezahlbaren Wohnraum für junge Familien schaffen.
Auf dem Areal Chirchbüel will der Gemeinderat attraktiven und bezahlbaren Wohnraum für junge Familien schaffen.
Visualisierung: PD

Für junge Erwachsene und Familien wird es in Zumikon immer schwieriger, eine günstige Wohnung zu finden. Dieser Entwicklung will der Gemeinderat entgegenwirken. In einer neuen Wohnüberbauung auf dem Areal Chirchbüel soll dereinst preisgünstiger Wohnraum angeboten werden. An einer Informationsveranstaltung hat der Gemeinderat das Siegerprojekt «Weben» der Bevölkerung vorgestellt, das aus einem Architekturwettbewerb hervorgegangen ist.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.