Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Werkstatt für Kameras in HorgenBei ihm finden Kameraliebhaber noch ihre Ersatzteile

Die Reparatur einer alten Kamera ist für Claudio Fabio nicht immer einfach. Vor ihm liegen Kameras, die er bald reparieren muss.
Viele Kameras warten auf eine Reparatur bei Claudio Fabio.
In der Werkstatt in Horgen findet sich auch altes Filmmaterial, das nicht mehr erhältlich ist.
1 / 2

Vom Hobby zum Beruf

Die Rollei-Kameras mit 35 mm Film waren sehr verbreitet. Noch immer fotografiert Claudio Fabio mit dieser Kamera und nimmt an Fotowettbewerben teil.

Junge sammeln weniger

Mit dem Kollimator kann Fabio überprüfen, ob der Kameraverschluss genau arbeitet.
Nach einem Sturz der Kamera muss Fabio die optische Achse der Kamera mittels Waage wieder ausrichten.
Für jede Kamera muss der Mechaniker anderes Werkzeug benutzen. Teilweise sind die Werkzeuge winzig.
1 / 3

Grübeln in der Nacht