Zum Hauptinhalt springen

Sturm beschädigt Erni-LindeBaumdoktoren retten die bekannteste Linde im Hirzel

Sogar für Pfarrer Ernst Sieber war die mächtige Erni-Linde ein Kraftbaum. Mit einem Noteingriff verlängern Spezialisten ihr Leben.

Der Sturm machte der alten Linde stark zu schaffen: Ein Stämmling ist abgebrochen und hinterlässt eine grosse Wunde im Stamm. Ganz links ist die junge Linde zu sehen, die Ruedi Zollinger gepflanzt hat.
Der Sturm machte der alten Linde stark zu schaffen: Ein Stämmling ist abgebrochen und hinterlässt eine grosse Wunde im Stamm. Ganz links ist die junge Linde zu sehen, die Ruedi Zollinger gepflanzt hat.
Foto: Moritz Hager

Saftig grüne Hügel, so weit das Auge reicht. Sommerlinden, die stolz in den Himmel ragen. Die atemberaubende Moränenlandschaft im Hirzel ist einzigartig und von nationaler Bedeutung. Über die Entstehung der kleinen Hügel ranken sich zahlreiche Sagen und Mythen.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.