Zum Hauptinhalt springen

Millionen für GipfelrestaurantBachtel-Kulm soll im Stil von 1920 aufblühen

Zurück in die Zukunft: Das Bachtel-Kulm soll bis 2025 komplett saniert werden. Und dabei das Aussehen wie vor 100 Jahren erhalten.

Bis in fünf Jahren soll das Bachtel-Kulm so aussehen.
Bis in fünf Jahren soll das Bachtel-Kulm so aussehen.
Visualisierung: Night Nurses

«Wer das Restaurant betritt, erhält den Eindruck, dass alles gut sei. Hinten und oben gibt es aber viel, das schlicht nicht mehr zeitgemäss ist.» Für Ralph Köchli, den Präsidenten der Genossenschaft Bachtel-Kulm ist klar: Das Gasthaus auf dem Zürcher Oberländer Hausberg muss komplett überholt werden.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.