Zum Hauptinhalt springen

Aus Europa, für Europa

Kia lanciert die dritte Generation des Ceed und kündigt an: Ab jetzt wird jedes neue Modell elektrifiziert. Der Ceed wird den Anfang machen und ab 2019 auch als 48-Volt-Mildhybrid auf den Markt kommen.

Der Cee’d heisst jetzt Ceed. Keine Big News, dieses Wegfallen des Apostrophs, und doch hebt es der Hersteller an der Pressekonferenz hervor. Die vormalige Schreibweise war zu kompliziert, verursachte Probleme bei der Internetsuche, wurde von der Presse gerne falsch geschrieben. Damit soll nun Schluss sein. Fragt sich nur, wieso Kia das ab 2006 gebaute Kompaktmodell überhaupt so getauft hatte.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.