Zum Hauptinhalt springen

Saudi-Arabien bereit zu fünftägiger Waffenruhe im Jemen

Saudi-Arabien ist zu einem fünftägigen Waffenstillstand im Jemen bereit, damit Hilfe für die notleidenden Menschen ins Land gebracht werden kann. Voraussetzung sei, dass auch die schiitischen Huthi-Rebellen der Waffenruhe zustimmten.

Dies sagte US-Aussenminister John Kerry am Donnerstag in Riad nach einem Treffen mit seinem saudischen Kollegen Adil al-Dschubir. Wann der Waffenstillstand in Kraft treten soll, ist noch unklar. Es würden aber einige Tage zur Vorbereitung gebraucht, sagte Kerry. Saudi-Arabien wolle zudem alle jemenitischen Konfliktparteien zu einer Konferenz einladen. Die saudische Luftwaffe und ihre Verbündeten bombardieren seit Ende März Huthi-Stellungen im südlichen Nachbarland Jemen.

(SDA)

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch