Zum Hauptinhalt springen

Karl-May-Verlag behält vorerst Markenschutz für "Winnetou"

Mit seinem dichten Haar hätte der letztes Jahr verstorbene Winnetou-Darsteller Pierre Brice gute Werbung für Winnetou-Shampoo machen können. Solange die markenrechtliche Lage nicht geklärt ist, wäre so ein Produkt möglich, ebenso wie Winnetou-Duschcrème oder -Konfitüre (Archiv).

SDA