Zum Hauptinhalt springen

Juncker sieht EU in Krise - Massnahmenpaket angekündigt

In seiner Rede zur Lage der Union hat EU-Kommissionspräsident Jean-Claude Juncker am Mittwoch in Strassburg vor dem EU-Parlament die Mitgliedstaaten kritisiert. Zu oft würde sie den Nationalinteressen den Vorzug gegeben.

Impulse für Wirtschaft

Juncker hält an CETA fest

Fluchtursachen bekämpfen

Reaktionen aus dem EU-Parlament

SDA