Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Erste Migranten klettern über Grenzzaun der USA

Die Hoffnung auf ein besseres Leben: Lateinamerikanische Migranten sitzen auf dem Grenzzaun zwischen den USA und Mexiko bei Tijuana. (13. November 2018)
Warten auf Asyl: Tausende Migranten aus Lateinamerika bangen an der US-Grenze auf den Entscheid der Regierung, ob sie legal aufgenommen werden. (13. November)
Keine Angst vor den Grenzbehörden: Während bereits tausende Migranten an der US-Grenze auf Asyl hoffen, haben sich in Lateinamerika bereits zwei weitere, kleinere Krawane auf den Weg gemacht, die ebenfalls in die Vereinigten Staaten emigrieren möchten. (13. November 2018)
1 / 8

Nach einem Monat in Tijuana

Grossteil der Migranten weit entfernt

US-Grenze wird verschärft

SDA/oli