Zum Hauptinhalt springen

Erdogan soll in Komplott um Banker eingeweiht gewesen sein

Der angeklagte Banker, Mehmet Hakan Atilla, (Bildmitte) hört sich das Urteil des Richters an. (17. Mai 2018)
Dem Banker wurde vorgeworfen, zusammen mit dem Goldhändler Reza Zarrab (rechts) dem Iran dabei geholfen zu haben, US-Sanktionen zu umgehen.
Während des Prozesses hatte Zarrab ausgesagt, dass der türkische Präsident Recep Tayyip Erdogan dem Komplott zugestimmt habe.
1 / 3

SDA/nag