AfD verdoppelt Ergebnis in Sachsen – CDU trotz Verlusten vorne

Bei den Landtagswahlen in Ostdeutschland konnte die AfD massiv zulegen. Die SPD gewinnt in Brandenburg. Alle News im Ticker.

Deutliche Gewinne: Befürworter der AfD reagieren auf die Veröffentlichung der Prognosen im brandenburgischen Werder. (1. September 2019) Bild: Felipe Trueba/EPA

Deutliche Gewinne: Befürworter der AfD reagieren auf die Veröffentlichung der Prognosen im brandenburgischen Werder. (1. September 2019) Bild: Felipe Trueba/EPA Bild: Reuters

Feedback

Tragen Sie mit Hinweisen zu diesem Artikel bei oder melden Sie uns Fehler.

(vin/sda/afp)

Erstellt: 01.09.2019, 16:55 Uhr

Artikel zum Thema

Im Osten wanken CDU und SPD

Bei den Landtagswahlen in Sachsen und Brandenburg werden CDU und SPD erneut schwere Verluste vorhergesagt. Mehr...

«Würde nicht betrogen, müsste die AfD 90 Prozent bekommen»

Reportage Nirgends ist die Alternative für Deutschland stärker als in Sachsen. Besuch an einem Sommerfest der Partei. Mehr...

Etwas gesehen, etwas geschehen?

Haben Sie etwas Spannendes gesehen oder gehört?
Schicken Sie uns ihr Bild oder Video per E-Mail an webredaktion@zsz.ch oder informieren Sie uns telefonisch unter der Nummer 044 928 55 82. Mehr...

Inserieren

Anzeigen online aufgeben
Inserate einfach online aufgaben

Kommentare