Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

1500 Flüchtlinge vor Italien und Libyen aus Seenot gerettet

Eine Rettungsaktion auf dem Mittelmeer in der vergangenen Woche: Auch am Samstag sind wieder 1500 Flüchtlinge von verschiedenen Booten geborgen worden, die von Libyen auf der Überfahrt nach Italien waren. (Symbolbild)

SDA