Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

12'000 Menschen fliehen vor Vulkan auf Philippinen

Menschen schlafen nach der Evakuierung in Notunterkünften.
Die Evakuierung erfolgte auch mithilfe von Lastwagen.
12'000 Menschen sind bereits aus der Gefahrenzone des Vulkans Mayon geflohen.
1 / 6

Erdstösse und Steinschläge

Schlamm- und Schuttlawinen möglich

SDA/sep