Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Auf die Kälte folgt der Föhn

Die Kälte zaubert derzeit wundervolle Eisskulpturen, so wie hier beim Reidbach in Wädenswil. Damit ist aber bald Schluss.

Klare Nacht sorgt für neue Tiefstwerte

Wind und Wellen sorgen bei den tiefen Temperaturen dafür, dass sich das Ufer des Zürichsees mit einer Eisschicht überzieht. Hier in der Badi Seerose in Horgen.
1 / 22

Deutlich milder am Wochenende