Zum Hauptinhalt springen

Schulstreit HorgenAuch die dritte Gemeinderätin darf nicht zurücktreten

Nach Theo Leuthold und Joggi Riedtmann erhält auch Daniela Mosbacher einen abschlägigen Bescheid. Der Bezirksrat Horgen tritt nicht auf ihr Gesuch um Rücktritt aus dem Gemeinderat ein.

Im Juni gab Daniela Mosbacher an einer Pressekonferenz bekannt, dass sie zurücktreten wolle. Der Bezirksrat hat das Gesuch nun abgelehnt.
Im Juni gab Daniela Mosbacher an einer Pressekonferenz bekannt, dass sie zurücktreten wolle. Der Bezirksrat hat das Gesuch nun abgelehnt.
Archivfoto: Michael Trost

Ein weiterer Entscheid im Horgner Behördenkonflikt ist gefallen. Auch Daniela Mosbacher (FDP) darf nicht aus dem Gemeinderat Horgen austreten. Dies hat der Bezirksrat entschieden. Es war das letzte offene Rücktrittsgesuch im Gemeinderat, nachdem die Aufsichtsbehörde bereits Anfang Monat die Gesuche von Gemeindepräsident Theo Leuthold (SVP) und Liegenschaftsvorsteher Joggi Riedtmann (SP) abgelehnt hatte.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.