Stichwort:: Fabienne Sennhauser

News

«Ich bin einfach Mensch»

Uznach Vor dem Kreisgericht See-Gaster hatte sich ein 41-jähriger aus der Oberseeregion stammender Mann wegen mutwilliger Belästigung zu verantworten. Bereits nach zehn Minuten erfolgte jedoch der Freispruch. Mehr...

«Wir wollen keine weiteren Grünflächen verbauen»

Rapperswil-Jona Die Liegenschaften an der Bühlstrasse 4–8 müssen komplett saniert werden. Trotz der umfassenden Arbeiten soll es aber zu keinen Kündigungen kommen. Mehr...

Täter von Walde muss im August vor Gericht

Eschenbach Wegen Mordes muss sich ein Mann vor Gericht verantworten. Der 45-jährige hat 2015 im Eschenbacher Ortsteil Walde eine Frau getötet und zwei weitere Personen verletzt. Auslöser der Tat war wohl ein liegengelassenes Elektrokabel. Mehr...

Tüfteln für einen Weltkonzern

Rapperswil-Jona Zwei Semester lang brüteten über 80 HSR-Studenten an neuen Antriebslösungen für Lüftungssysteme der Firma Siemens. Am Dienstag präsentierten sie nun das Resultat ihrer Arbeit. Mehr...

Kulturschaffende warten weiter auf «ihr» Feuerwehrdepot

Rapperswil-Jona Auch nach drei Jahren ist weiter unklar, wie es mit dem alten Feuerwehrdepot weitergeht. Die jüngsten Verhandlungen zwischen Stadt und Ebärklub führten noch immer zu keiner Einigung. Mehr...

Hintergrund

Bahnhofunterführung wird trocken gelegt

Rapperswil Immer wieder kommt es zu Wasserlachen in der Bahnhofunterführung. Der Grund: Die alten Wände sind teilweise undicht. Stadt und SBB wollen der Feuchtigkeit nun endgültig den Garaus machen. Mehr...

Wo der Zutritt verboten ist, beginnt ihre Welt

Blues'n'Jazz Wenn Weltstars nach Rapperswil kommen, strömen tausende Besucher in die Rosenstadt. Von den Extrawünschen der Stars, Schlitzohren unter den Zuschauern und besonderen Geschenken für verliebte Fans. Mehr...

«Tötungsdelikte sind meistens einfacher aufzuklären»

Rapperswil-Jona Die ominöse Brandserie der letzten Monate stellt die Polizei vor eine enorme Herausforderung. Die Ermittler stehen vor einem Puzzle, das aus Hunderten von Teilen besteht. Mehr...


«Ich bin einfach Mensch»

Uznach Vor dem Kreisgericht See-Gaster hatte sich ein 41-jähriger aus der Oberseeregion stammender Mann wegen mutwilliger Belästigung zu verantworten. Bereits nach zehn Minuten erfolgte jedoch der Freispruch. Mehr...

«Wir wollen keine weiteren Grünflächen verbauen»

Rapperswil-Jona Die Liegenschaften an der Bühlstrasse 4–8 müssen komplett saniert werden. Trotz der umfassenden Arbeiten soll es aber zu keinen Kündigungen kommen. Mehr...

Täter von Walde muss im August vor Gericht

Eschenbach Wegen Mordes muss sich ein Mann vor Gericht verantworten. Der 45-jährige hat 2015 im Eschenbacher Ortsteil Walde eine Frau getötet und zwei weitere Personen verletzt. Auslöser der Tat war wohl ein liegengelassenes Elektrokabel. Mehr...

Tüfteln für einen Weltkonzern

Rapperswil-Jona Zwei Semester lang brüteten über 80 HSR-Studenten an neuen Antriebslösungen für Lüftungssysteme der Firma Siemens. Am Dienstag präsentierten sie nun das Resultat ihrer Arbeit. Mehr...

Kulturschaffende warten weiter auf «ihr» Feuerwehrdepot

Rapperswil-Jona Auch nach drei Jahren ist weiter unklar, wie es mit dem alten Feuerwehrdepot weitergeht. Die jüngsten Verhandlungen zwischen Stadt und Ebärklub führten noch immer zu keiner Einigung. Mehr...

Feuerwehr erweitert ihr Übungsareal

Rapperswil-Jona Die Feuerwehr Rapperswil-Jona möchte ihre Ausbildungsmöglichkeiten verbessern, um im Ernstfall noch besser vorbereitet zu sein. Dafür plant sie einen Ausbau der Übungsanlage an der Buechstrasse. Mehr...

«Bei uns wird nicht gepfiffen»

Rapperswil-Jona Was gehört sich in der Schwingarena und was nicht? – Fragen an Hans Reichenbach, Nachwuchstrainer Rapperswil und Umgebung und Vater von Ivo Reichenbach, der das Rechnungsbüro leitet. Mehr...

Ein Knie-Musical zum 100-Jahr-Jubiläum

Rapperswil-Jona Für das Jubiläum des Circus Knie hat sich Rolf Knie etwas ganz spezielles einfallen lassen. Ein Musical soll die Familiengeschichte des Schweizer Nationalzirkus aufarbeiten. Mehr...

50 Wohnungen müssen Grossüberbauung weichen

Rapperswil-Jona Im Südquartier von Rapperswil-Jona plant die Gebäudeversicherung des Kantons St. Gallen(GVA) eine neue Wohnsiedlung. Diese Woche startet der Projektwettbewerb. Baustart ist 2021. Mehr...

Diese Wunschliste schickt die Region nach St.Gallen

Die zehn Gemeinden der Oberseeregion haben dem Kanton St.Gallen ihre Wünsche für das 17. Strassenbauprogramm übermittelt. Die Bandbreite der Projekte ist gross. Mehr...

Littering, Kesb und Überschuss gaben in Eschenbach zu reden

Eschenbach An der gestrigen Bürgerversammlung segneten die Stimmberechtigten von Eschenbach die Jahresrechnung 2016 ab. Der Überschuss von rund 1,22 Millionen Franken gab dennoch zu reden. Mehr...

«Unsere Fans sind sensationell»

Eishockey «Forza Rappi», lautet das Motto. Rund 1000 Lakers-Fans wollen ihre Mannschaft am Dienstag in Langenthal zum Meistertitel der Nationalliga B peitschen. Und nicht nur sie sind optimistisch: Bei einem Sieg hat die Stadt eine Freinacht ausgerufen. Mehr...

Liebespuppe als Alternative zur Prostitution

Kaltbrunn In Kaltbrunn gibt es den ersten Puppen-Escort­-Service der Schweiz. Ein Angebot, dass laut den Unternehmern nichts mit billigem Sex zu tun hat. Mehr...

«Wir sehen dann an eine Wand»

Jona Auch einen Tag nachdem die Anwohner der Alterssiedlung Porthof über deren Erweiterung informiert wurden, sind die Gemüter noch immer erhitzt. Vor allem Grösse des Projekts und Verkehrsführung stossen auf Kritik. Mehr...

«E Löu, e blöde Siech, e Glünggi un e Sürmu»

Jona Neben den Herren Zoller, Hug, Stöckling und Göldi gab am diesjährigen Schübligbankett auch der Rapperswiler Gastrounternehmer mit italienischem Namen zu reden. Mehr...

Bahnhofunterführung wird trocken gelegt

Rapperswil Immer wieder kommt es zu Wasserlachen in der Bahnhofunterführung. Der Grund: Die alten Wände sind teilweise undicht. Stadt und SBB wollen der Feuchtigkeit nun endgültig den Garaus machen. Mehr...

Wo der Zutritt verboten ist, beginnt ihre Welt

Blues'n'Jazz Wenn Weltstars nach Rapperswil kommen, strömen tausende Besucher in die Rosenstadt. Von den Extrawünschen der Stars, Schlitzohren unter den Zuschauern und besonderen Geschenken für verliebte Fans. Mehr...

«Tötungsdelikte sind meistens einfacher aufzuklären»

Rapperswil-Jona Die ominöse Brandserie der letzten Monate stellt die Polizei vor eine enorme Herausforderung. Die Ermittler stehen vor einem Puzzle, das aus Hunderten von Teilen besteht. Mehr...

Stichworte

Autoren