Stichwort:: Arthur Schäppi

News

Landi Zimmerberg schiebt 28-Millionen-Projekt an

Wädenswil Auf dem Molki-Areal am Rand der Kernzone realisiert die Landi Zimmerberg Genossenschaft eine Neuüberbauung mit 47 Mietwohnungen, Läden und Gewerberäumen. Die Generalversammlung hat dafür 28 Millionen Franken bewilligt. Mehr...

Genossenschaftswohnungen wurden wegen Rekursen günstiger

Wädenswil In der neuen Genossenschaftssiedlung Four Sisters fallen die Mieten spürbar günstiger aus als veranschlagt. Paradoxerweise auch, weil Nachbarn das Grossprojekt mit Rekursen verzögert hatten. Am Samstag war Tag der offenen Tür. Mehr...

Von Feuersbrünsten weitgehend verschont geblieben

Horgen 2016 brannte es im Bezirk so selten wie seit Jahren nicht mehr. Das zeigte sich an der Delegiertenversammlung des Feuerwehrverbandes. Mehr...

Neuer Anlauf für eine Dreifachturnhalle

Richterswil Die Sportanlage-Planungen in Richterswil sollen dank einem Alternativstandort für die Dreifachturnhalle neu belebt werden. Anfang April wollen Gemeindebehörden und Repräsentanten der Sportvereine an einem Runden Tisch darüber diskutieren. Mehr...

Eine Bauernbörse, die manchen Krisen trotzte

Schönenberg Sie bringt jeweils Bergbauern mit Züchtern aus der Zimmerbergregion zusammen und verheisst gute Geschäfte und Geselligkeit: Die Zuchtkälberauktion Zimmerberg. Mehr...

Hintergrund

Sihlbrugg Dorf, ein Unort im Niemandsland

Hirzel/Sihlbrugg Aufgestückelt auf die Kantone Zug und Zürich und die Gemeinden Baar ZG, Neuheim ZG, Hirzel ZH und Hausen ZH ist Sihlbrugg Dorf mehr Unort als Ortschaft. Grenzerkundungen in einem Dorf, das keines ist. Mehr...

Polizist Meier, der «Autobähnler» der ersten Stunde

50 Jahre A3 Er hat vor einem halben Jahrhundert die Autobahnpolizei an der A3 aufgebaut und war dort selber auf Patrouille. Walter Meier aus Oberrieden erinnert sich an Zeiten, als die Autobahn für Polizisten und Automobilisten noch ziemlich gewöhnungsbedürftig war. Mehr...

Kanton will Jugendherberge sanieren

Richterswil An der Jugendherberge am See zeigen sich Alterserscheinungen. Mit welchem Aufwand sie saniert werden muss, soll jetzt eine Zustandsanalyse zeigen. Die Baudirektion schätzt die Investitionen auf rund 5 Millionen Franken. Mehr...

Güselsäcke vor Neuüberbauungen sollen verschwinden

Horgen Die Gemeindeversammlung befindet über einen Kredit von 1,53 Millionen Franken für weitere Sanierungsmassnahmen im Schinzenhof – sowie über eine neue Abfallverordnung. Mehr...


Landi Zimmerberg schiebt 28-Millionen-Projekt an

Wädenswil Auf dem Molki-Areal am Rand der Kernzone realisiert die Landi Zimmerberg Genossenschaft eine Neuüberbauung mit 47 Mietwohnungen, Läden und Gewerberäumen. Die Generalversammlung hat dafür 28 Millionen Franken bewilligt. Mehr...

Genossenschaftswohnungen wurden wegen Rekursen günstiger

Wädenswil In der neuen Genossenschaftssiedlung Four Sisters fallen die Mieten spürbar günstiger aus als veranschlagt. Paradoxerweise auch, weil Nachbarn das Grossprojekt mit Rekursen verzögert hatten. Am Samstag war Tag der offenen Tür. Mehr...

Von Feuersbrünsten weitgehend verschont geblieben

Horgen 2016 brannte es im Bezirk so selten wie seit Jahren nicht mehr. Das zeigte sich an der Delegiertenversammlung des Feuerwehrverbandes. Mehr...

Neuer Anlauf für eine Dreifachturnhalle

Richterswil Die Sportanlage-Planungen in Richterswil sollen dank einem Alternativstandort für die Dreifachturnhalle neu belebt werden. Anfang April wollen Gemeindebehörden und Repräsentanten der Sportvereine an einem Runden Tisch darüber diskutieren. Mehr...

Eine Bauernbörse, die manchen Krisen trotzte

Schönenberg Sie bringt jeweils Bergbauern mit Züchtern aus der Zimmerbergregion zusammen und verheisst gute Geschäfte und Geselligkeit: Die Zuchtkälberauktion Zimmerberg. Mehr...

Eisige Kristallkluft im Sihlsprung

Schönenberg/Hirzel Beim Sihlsprung haben sich in den letzten Tagen mächtige Eiszapfen gebildet. Wer das Naturschauspiel aber noch sehen will, sollte sich beeilen. Mehr...

Sanfte Steuersenkung bei der Oberstufe

Wädenswil Die Oberstufenschulgemeinde hat am Dienstag das Budget 2017 klar gutgeheissen und dabei den Steuerfuss um ein Prozent gesenkt. Ein Antrag auf eine zweiprozentige Steuerfussreduktion wurde abgeschmettert. Mehr...

Was die neuen Wohnungen im Strickler kosten

Horgen An der Gemeindeversammlung nahm der Gemeinderat auch Stellung zum Konflikt um die Finanzierung des Notfalldienstes und zum schlechten Abschneiden von Horgen in einem Hilfswerk-Ranking. Zudem informierte er über die Mieten auf dem Strickler-Areal. Mehr...

Die Wohnsiedlung Neu-Tödi kann geplant werden

Horgen Was bislang erst einmal als Vorstellung, Konzept und Absichtserklärung existierte, kann jetzt konkret geplant werden: Die Gemeindeversammlung bewilligte 550 000 Franken für einen Architekturwettbewerb zum Bau der Siedlung Neu-Tödi. Mehr...

Investorin für Wohnsiedlung bestimmt

Horgen Für den Bau der Wohnsiedlung Neu-Tödi hat sich der Gemeinderat für die Baugenossenschaft Zurlinden entschieden. Jetzt soll die Gemeindeversammlung Geld für den Architekturwettbewerb sprechen. Mehr...

Horgner müssen Zusatzkosten nach Dachstockbrand genehmigen

Horgen An der Gemeindeversammlung vom 8. Dezember entscheidet der Souverän über Kredite von insgesamt einer Million Franken, um die energetischen Anstrengungen der Gemeinde weiterzuführen. Zudem fällt eine Entscheidung zu den Zusatzkosten nach dem Brand im Bergwerkmuseum. Mehr...

Mit Finanztrick zu tieferer Fusions-Steuer

Horgen / Hirzel An der letzten Infoveranstaltung vor der Fusionsabstimmung in Horgen und Hirzel warteten die Behörden mit einer brisanten Finanzstrategie auf. Mehr...

Horgens langer Weg zur Toilette

Horgen Anstelle eines als Notlösung geduldeten Provisoriums im Wald soll es nun näher beim Bergweiher eine Toilette geben. Ohne Spülung und Komfort – aber nach einem planungsrechtlichen Marathon nunmehr mit einer Bewilligung des Kantons. Mehr...

Rüschlikon feiert seine neue Schifflände

Rüschlikon Mit einem Sommerfest haben Bevölkerung und Behörden am Sonntagabend die neu gestaltete Seeuferanlage Schifflände eingeweiht. Es war dies der krönende Abschluss des 6-Millionen-Projekts «Mehr See für Rüschlikon». Mehr...

Wildblumenparadies mitten im Dorfzentrum

Horgen Der Naturschutzverein Horgen hat dem Senioren-Begegnungszentrum Baumgärtlihof einen Schmetterlingsgarten geschenkt. Mehr...

Sihlbrugg Dorf, ein Unort im Niemandsland

Hirzel/Sihlbrugg Aufgestückelt auf die Kantone Zug und Zürich und die Gemeinden Baar ZG, Neuheim ZG, Hirzel ZH und Hausen ZH ist Sihlbrugg Dorf mehr Unort als Ortschaft. Grenzerkundungen in einem Dorf, das keines ist. Mehr...

Polizist Meier, der «Autobähnler» der ersten Stunde

50 Jahre A3 Er hat vor einem halben Jahrhundert die Autobahnpolizei an der A3 aufgebaut und war dort selber auf Patrouille. Walter Meier aus Oberrieden erinnert sich an Zeiten, als die Autobahn für Polizisten und Automobilisten noch ziemlich gewöhnungsbedürftig war. Mehr...

Kanton will Jugendherberge sanieren

Richterswil An der Jugendherberge am See zeigen sich Alterserscheinungen. Mit welchem Aufwand sie saniert werden muss, soll jetzt eine Zustandsanalyse zeigen. Die Baudirektion schätzt die Investitionen auf rund 5 Millionen Franken. Mehr...

Güselsäcke vor Neuüberbauungen sollen verschwinden

Horgen Die Gemeindeversammlung befindet über einen Kredit von 1,53 Millionen Franken für weitere Sanierungsmassnahmen im Schinzenhof – sowie über eine neue Abfallverordnung. Mehr...

Stichworte

Autoren