Beachvolleyball

Joana Heidrich und Partnerin gross in Form

Den Beachvolleyballerinnen Joana Heidrich/Anouk Vergé-Dépré gelingt am World-Tour-Event in Den Haag ein Exploit. Das Duo schlägt die topgesetzten Weltranglisten-Ersten Larissa/Talita in zwei Sätzen.

Joana Heidrich hier im Einsatz an den Olympischen Spielen 2016 in Rio.

Joana Heidrich hier im Einsatz an den Olympischen Spielen 2016 in Rio. Bild: Keystone

Feedback

Tragen Sie mit Hinweisen zu diesem Artikel bei oder melden Sie uns Fehler.

Der 23:21, 21:17-Sieg gegen die Brasilianerinnen sorgte dafür, dass die neu formierten Schweizerinnen die Vorrunde im 1. Platz der Gruppe A abschlossen. Dadurch schafften Heidrich/Vergé-Dépré den direkten Einzug in die Achtelfinals.

Selbiges gelang auch dem zweiten Schweizer Frauenduo. Nina Betschart/Tanja Hüberli sparten sich durch zwei 2:0-Erfolge ebenfalls eine K.o.-Runde. Die Achtelfinal-Gegnerinnen von heute Freitag stehen noch nicht fest.

Larissa/Talita, die unterlegenen Gegnerinnen von Heidrich/Vergé-Dépré, gehören seit Jahren zu den weltbesten Teams. Seit September 2016 gewannen die routinierten Südamerikanerinnen acht von zwölf Turnieren, auch auf der stark besetzten nationalen Tour. Zuletzt triumphierten Larissa/Talita am Dreisterne-Turnier der World Tour in Moskau.

(mcp/si)

Erstellt: 16.06.2017, 10:24 Uhr

Etwas gesehen, etwas geschehen?

Haben Sie etwas Spannendes gesehen oder gehört?
Schicken Sie uns ihr Bild oder Video per E-Mail an webredaktion@zsz.ch oder informieren Sie uns telefonisch unter der Nummer 044 928 55 82. Mehr...

Bonus-Angebote

Bonus-Angebote

Alle Bonus-Angebote im Überblick.

Kommentare

Inserieren

Anzeigen online aufgeben
Inserate einfach online aufgaben