Kantonsrätin will Steinböcke retten

Eine Interpellation fordert die Regierung auf, die Steinböcke am Speer zu retten. Die Kolonie werde durch den Luchs bedroht. Mehr...

Diese Wunschliste schickt die Region nach St.Gallen

Die zehn Gemeinden der Oberseeregion haben dem Kanton St.Gallen ihre Wünsche für das 17. Strassenbauprogramm übermittelt. Die Bandbreite der Projekte ist gross. Mehr...

«Habe mich bewusst nicht auf einen Geschlechterkampf eingelassen»

Seit 100 Tagen ist Heidi Romer (CVP) Gemeindepräsidentin von Benken. Im Interview äussert sich die erste Gemeindepräsidentin des Linthgebiets über einen lehrreichen Wahlkampf, ihre Visionen für Benken und warum sie die Geschlechterfrage kalt lässt. Mehr...

Wicor hat Frankenschock verdaut

Wicor hat den Verlagerungsprozess von arbeitsintensiven Tätigkeiten in Tieflohnländer im vergangenen Jahr abgeschlossen. Das Resultat: Die Profitabilität bei der Rapperswiler Industriegruppe ist 2016 gestiegen. Mehr...

Circus Knie will Anzeige gegen Ticketschwindler erstatten

200 statt 60 Franken haben Zuschauer des Circus Knie für Tickets bezahlt. Schuld daran ist eine dubiose Verkaufsplattform im Internet. Mehr...

Als Handlanger gekommen und Unternehmer geworden

Die neue Ausstellung im Stadtmuseum ist den italienischen Einwanderern gewidmet. Zur Eröffnung von «Ricordi e Stima» kamen sie am Mittwoch in Scharen. Mehr...

Ein Ort, um Flüchtlingen zu begegnen

Ein Gespräch mit einem Flüchtling, ein Einblick ins kantonale Asylzentrum: In der Bergruh Amden öffnet nächste Woche ein interkultureller Treffpunkt – das Café Kardamom. Mehr...

Strafbefehl gegen Präsidenten der Anti-Kesb-Initiative

Im vergangenen Jahr hat der Präsident der Anti-Kesb- Initiative Anzeige gegen die Kesb Linth eingereicht. Dieser Schuss ging nach hinten los: Die Staatsanwaltschaft hat gegen den Mann einen Strafbefehl wegen falscher Anschuldigungen erlassen. Mehr...

Eine Lösung für den Flaschenhals Uznach

Eine Umfahrung des Städtli Uznach bringe der ganzen Region etwas, davon sind Vertreter von Kanton wie Region überzeugt. Die Bevölkerung sorgt sich indes um die Zubetonierung des Kulturlandes. Mehr...

«Ich hatte keine Ahnung, dass Gommiswald existiert»

Nik Hartmann wandert seit Jahren durch die Schweiz und hat dabei viele spannende Geschichten gesammelt. Mit diesen Anekdoten im Rucksack reist er am Freitag nach Gommiswald, wo er im Rahmen seiner Bühnentour auftritt. Mehr...

Der «Herr der Buchstaben» hört auf

Sie sind ein Blickfang, und seit bald 20 Jahren das Aushängeschild der Stadt: die Buchstaben am Rapperswiler Hauptplatz. Der Mann hinter den Wortspielen, Hansueli Keller, geht nach mehr als 350 Wortkreationen in den Ruhestand. Er versichert: «Die Buchstaben bleiben». Mehr...

Alkohol und Cannabis konsumiert – Frontalcrash verursacht

Die Unfallursache für den Horrorunfall auf der Oberlandautobahn ist geklärt. Eine 25-jährige Frau war im vergangenen September unter Alkohol- und Drogeneinfluss frontal in einen korrekt fahrenden Lenker geprallt. Mehr...

Jugendlicher bei Kollision verletzt

Ein 13-Jähriger Velofahrer wurde in Schmerikon von einem Minivan angefahren. Der Jugendliche musste zum Arzt. Die Polizei sucht Zeugen des Vorfalls. Mehr...

Ein klassisches Frühlingsfest

Dieses Wochenende findet das 36. Frühlingsfest in Jona statt. Auf ein politisches Programm verzichten die Veranstalter dieses Jahr. Mehr...

«Rapperswil è il mio cuore»

Sie hat für den alternativen Radiosender «LoRa» jahrelang Leserbriefe von Migrantinnen und Migranten beantwortet: Gemma Capone. Im Rahmen der Ausstellung «Ricordi e Stima» liest die Jonerin aus ihrem Buch «Parlami di te», welches das Leben der Zugewanderten spiegelt. Mehr...

Stadtrat muss Stimmbürger von teurerem Projekt überzeugen

Anfang 2018 werden die Stimmbürger über den Baukredit für die Lido-Sanierung entscheiden. Voraussichtlich beantragt der Stadtrat dafür einen Kredit von rund 33 Millionen Franken. Angst hat der Stadtrat vor der Abstimmung nicht. Mehr...

Eschenbach sagt ja zum Naturpark Oberland

Pro Zürcher Berggebiet teilt mit, dass fast alle Verbandsgemeinden, darunter auch Eschenbach, dem nächsten Schritt Richtung Naturpark zugestimmt haben. Von 13 Gemeinden sagte nur eine Nein. Mehr...

Planauflage für Doppelspurausbau startet

Ab Dienstag sind die Pläne für den Doppelspurausbau der Bahnstrecke zwischen Uznach und Schmerikon aufgelegt. Dieser Ausbau ist Voraussetzung, um die geplante Stadtbahn Obersee umsetzen zu können. Mehr...

Kantonsrat für Maximalvariante bei Einbürgerungsfristen

Der St. Galler Kantonsrat setzt die Wohnsitzfrist bei der Einbürgerung für Kanton und Gemeinde auf fünf Jahre fest. Damit setzt sich der «schärfste» Vorschlag durch. Mehr...

Polizei kontrolliert Autofahrer

Wegen Fahrunfähigkeit wurden in der Zeit zwischen Samstag und Sonntag 12 Personen von der Kantonspolizei St.Gallen angezeigt. Mehr...