Wenn Primarschüler Programmieren lernen

An der Primarschule in Zumikon lernen Schüler und Lehrer Programmieren. Im Vergleich zu anderen Gemeinden haben sie damit einen Vorsprung im Hinblick auf den Lehrplan 21. Mehr...

Die Industrie am Zürichsee feiert ein Comeback

Die Schweizer Wirtschaft nimmt wieder Fahrt auf. Die Folgen des Frankenschocks verebben langsam. Über die langfristigen Auswirkungen des starken Frankens ist sich die Exportindustrie am Zürichsee allerdings uneinig. Mehr...

Napoleon und seine Freunde besuchen Herrliberger Altersheim

Hühner und Meerschweinchen helfen Menschen mit Demenz dabei, sich zu erinnern. Auch im Herrliberger Alters- und Pflegeheim Im Rebberg wird diese Therapie angewendet. Mehr...

Der Hosenlupf hat auf der Hochwacht Hochkonjunktur

1300 Zuschauer lockte die 58. Ausgabe des Pfannenstil-Schwinget auf die Hochwacht. Lokalmatadoren schnitten in einem starken Teilnehmerfeld ordentlich ab. Der Tagessieg ging aber an einen Auswärtigen. Mehr...

Oberrichter halbieren Strafe für tyrannischen Ehemann

Zwar erkennen die Oberrichter an, dass ein 30-jähriger Stäfner seine Ehefrau tyrannisiert hat. Doch der schlimmste Vorwurf, dass er probiert haben soll, sie zu überfahren, wird nicht anerkannt. Die Freiheitsstrafe reduziert sich so von zehn auf fünfeinhalb Jahre. Mehr...

Segelschiff vor Badi Männedorf gekentert

Am frühen Donnerstagnachmittag ist vor der Seebadi in Männedorf ein kleines Segelschiff gekentert. Verletzt wurde niemand. Mehr...

Von lebensmutigen Frauen und scheiternden Helden

Die Stäfnerin Barbara Martina Strebel legt als Erstling einen historischen Roman vor. Am 31. Mai liest die 43-jährige Autorin in der Stäfner Bibliothek, wo sie als Teenager oft anzutreffen war. Mehr...

Wo die Boten des Sommers wohnen

Zurzeit umschwirren wieder Mauersegler die Hausdächer. Eine Exkursion in Männedorf zeigte am Sonntag auf, welche Lebensräume die schwarzen Flugkünstler brauchen. Dahinter steckt ein Projekt zur umfassenden Kartierung. Mehr...

Mit dem Velo immer schön dem See entlang

Jeweils an Auffahrt treten Hobby-Radsportler an der Rundfahrt «Rund um de Zürisee» in die Pedale. Der Anlass eignet sich besonders für Frühaufsteher. Mehr...

Oetwil arbeitet mit neuem Jugendkonzept

Seit Februar beschäftigt die Gemeinde wieder zwei Sozialarbeiterinnen für die Jugendarbeit. Sie betreuen nicht nur das Jugi, sondern suchen die Teenager auch auf der Strasse auf. Dies ist Teil eines neu erarbeiteten Jugendkonzeptes. Mehr...

Was Fake-News im Regionalen bewirken

Philipp Kleiser über die Bedeutung von Fake-News bei regionalen Abstimmungsvorlagen. Mehr...

Im Nest sind wieder Eier

Die Schwäne, die ihr Nest im Uetiker Hafen haben, wollen es nochmals wissen: Das Weibchen brütet frischgelegte Eier aus. Im April waren alle ihre Eier plötzlich verschwunden. Mehr...

Taucher dürfen Wrack untersuchen

Vor der Stäfner Badi Lattenberg werden in den kommenden Wochen Taucher ein Ledischiff aus dem 19. Jahrhundert erforschen. Mehr...

Meilemer Kirchenpflege scheitert mit Baurecht

Dass ihre Kirchenpflege ein Stück Land profitabel überbauen lassen wollte, haben viele Meilemer Reformierte nicht goutiert. Der Baurechtsvertrag mit einer Immobilienfirma ist an der Urne klar abgelehnt worden. Mehr...

Rechnungsprüfer erhalten keine zusätzlichen Kompetenzen

Die Meilemer Stimmberechtigten haben sich klar dagegen ausgesprochen, der Rechnungsprüfungskommission mehr Einfluss einzuräumen. Sie soll nicht die Aufgabe einer Geschäftsprüfungskommission übernehmen. Mehr...

Stäfner Ausflugsrestaurant geht in private Hände über

Die Gemeinde Stäfa gibt das Restaurant Frohberg, das sie vor acht Jahren gekauft hat, im Baurecht an eine Betriebsgesellschaft ab. Die Stimmberechtigten sagten dazu ebenso Ja wie zu einer Geldspritze für die Beiz. Mehr...

Reiterin tödlich verunglückt

In Hombrechtikon ist eine Pferdehalterin während eines Ausritts ums Leben gekommen. Beim Besteigen des Pferdes stürzte die 50-jährige Frau aus noch ungeklärten Gründen auf den Forstboden. Mehr...

Um 107 Millionen verrechnet

Budgets sind Vorgaben für die Ausgaben und Einnahmen. Dass nicht alles genau planbar sind, zeigen die Rechnungsabschlüsse der Gemeinden. In diesem Jahr sind die Differenzen zwischen Budget und Rechnung besonders gross. Mehr...

Dem Poeten Leonard Cohen zu Ehren

Dass der letzten November verstorbene Sänger und Songwriter Leonard Cohen auch Poet war, wissen die wenigsten. An einer musikalischen Lesung hat Heinz Wegmann Cohen-Gedichte auf Zürichdeutsch vorgestellt. Mehr...

Die Organisatoren des Jugendsporttags sind startklar

Am kantonalen Jugendsporttag starten am Wochenende auf der Schulhausanlage Obstgarten Buben und Mädchen aus 45 kantonalen Turnvereinen. Für den sportlichen Grossanlass steht alles bereit. Mehr...