Horgen

Organisatoren für Fusion bestimmt

Die Steuerungsgruppe zum Projekt Horgen Hirzel 2018 wurde eingesetzt und hat mit der Arbeit begonnen.

Eine Steuerungsgruppe soll offene Fragen um eine Fusion der Gemeinden Hirzel und Horgen klären. Unter anderen die Integration der Oberstufenschule Hirzel in die Schule Horgen.

Eine Steuerungsgruppe soll offene Fragen um eine Fusion der Gemeinden Hirzel und Horgen klären. Unter anderen die Integration der Oberstufenschule Hirzel in die Schule Horgen. Bild: Archiv zsz

Feedback

Tragen Sie mit Hinweisen zu diesem Artikel bei oder melden Sie uns Fehler.

Die Stimmberechtigten der Gemeinden Hirzel und Horgen haben am 25. September dem Zusammenschlussvertrag mit einem deutlichen Mehr zugestimmt und damit den Weg zur Eingemeindung der Gemeinde Hirzel in die Gemeinde Horgen geebnet. Die Gemeinden Horgen und Hirzel müssen in den nächsten Monaten vielfältige Aufgaben bewältigen, damit die Eingemeindung auf den 1. Januar 2018 umgesetzt werden kann. Dazu haben sie nun eine Steuerungsgruppe eingesetzt. Sie kümmert sich um den Abschluss laufender Rechtsverfahren, die Klärung von Fragen zur Integration der Oberstufenschule Hirzel in die Schule Horgen. Zudem muss eine Lösung für die Mitarbeitenden der Gemeinden gefunden werden, bestehende Verträge und Leistungsvereinbarungen überprüft und gegebenenfalls aufgelöst werden ebenso wie Informatik- und Archivfragen. Zudem müssen technische Herausforderungen angegangen werden.

Themen besprochen

Die Steuerungsgruppe bildet das oberste Gremium und hat anlässlich ihrer ersten Sitzung die Projektorganisation inklusive Festlegung der Teilnehmenden verabschiedet sowie die wichtigsten Themenfelder besprochen. Der Steuerungsgruppe gehören folgende Personen an: Theo Leuthold, Gemeindepräsident Horgen (Präsidium), Daniela Mosbacher, Ressortvorsteherin Finanzen (Vizepräsidium), Markus Braun, Gemeindepräsident Hirzel, Walter Reutimann, Ressortvorsteher Finanzen Hirzel, Elisabeth Oberholzer, Schulpräsidentin Horgen, Silvia Hunziker, Schulpräsidentin Hirzel, Felix Oberhänsli, Gemeindeschreiber Horgen, Beat Deubelbeiss, Gemeindeschreiber Hirzel. Die Projektleitung übernehmen die beiden Gemeindepräsidenten sowie die Gemeindeschreiber. Die ersten notwendigen Beschlüsse im Zusammenhang mit der eingemeindung wurden unter Berücksichtigung der laufenden Rechtsverfahren jeweils unter Vorbehalt gefasst. (red)

Erstellt: 07.11.2016, 15:32 Uhr

Etwas gesehen, etwas geschehen?

Haben Sie etwas Spannendes gesehen oder gehört?
Schicken Sie uns ihr Bild oder Video per E-Mail an webredaktion@zsz.ch oder informieren Sie uns telefonisch unter der Nummer 044 928 55 82. Mehr...

Bonus-Angebote

Bonus-Angebote

Alle Bonus-Angebote im Überblick.

Kommentare

Jetzt abonnieren!

Abonnieren und profitieren!

Jetzt abonnieren und profitieren!