Auto kracht in Coop-Provisorium

Am Freitagnachmittag sind bei einem Unfall beim Waldeggzentrum in Horgen zwei Personen verletzt worden. Mehr...

Video

Polizist Hartmanns grosse Tat

Der Seepolizist Sven Hartmann ist Teil derneusten Kampagne der Kantonspolizei Zürich. Die Aktion ­erinnert ihn an einen aussergewöhnlichen Einsatz in Richterswil. Mehr...

Ungewöhnlich viel Arbeit für Richter

Die Kriminellen brachten das Bezirksgericht Horgen 2015 ans Limit. Würden immer so viele schwere Fälle behandelt, bräuchte es mehr Stellen. Mehr...

Morgens Schach, nachmittags Kampfkunst

Schach spielen wird bei Kindern immer ­beliebter. Die Schachcamps mit alter­nativem Polysportprogramm sind gut besucht. So auch das Camp in Thalwil, das während der Frühlings­ferien ­stattfindet. Mehr...

Thalwil streicht Badebetrieb Ludretikon für zwei Jahre

Die Steueroasen rund um den Zürichsee schnallen den Gürtel enger. Ein erstes Sparopfer: das Seebad Ludretikon. Dagegen formiert sich Widerstand. Über 600 Bewohner fordern eine Rettung des Ludis. Ein Hoffnungsschimmer bleibt. Mehr...

Drei Brände aus der Region in den Top Ten

Fast 13 000-mal sind die Feuerwehren 2015 im Kanton Zürich ausgerückt. Zu den teuersten Schadenfällen zählen drei Brände in den Bezirken Horgen und Meilen. Mehr...

Gemeinde ist Seewassernutzung als Wärmequelle zu teuer

Die Baugenossenschaft Im Wisli und die Gemeinnützige Baugenossenschaft können kein Seewasser für die Beheizung ihrer Gebäude auf dem Wisli-Areal nutzen. Mehr...

Stau wegen Unfällen auf der A3

Auf der Autobahn A3 gab es am frühen Mittwochabend gleich zwei Unfälle. Zuerst kracht es bei der Raststätte Fuchsberg, dann in Samstagern. Verletzt wurde niemand. Mehr...

Horgner Immobilienverwalter blitzt vor Bundesgericht ab

Der Spross einer Politikerfamilie aus dem Bezirk Horgen hat Mieteinnahmen veruntreut. Auch das Bundesgericht hat den 49-jährigen Immobilienprofi nun verurteilt. Mehr...

Arbeitsplätze sind Pflicht für neue Nutzung des Fabrikareals

Der Kanton Zürich verlangt für das Areal der ehemaligen Metallwarenfabrik einen Arbeitsplatzanteil von 15 Prozent und eine Gestaltungsplanpflicht. Der Stadtrat hat zwei entsprechende Weisungen verfasst. Mehr...

Tennisclub liebäugelt mit neuen Plätzen in der Sihlmatte

In fünf Jahren muss der Tennisclub seine Plätze im Langnauer Oberdorf räumen. Die Gemeinde will auf den Parzellen Alterswohnungen errichten. Nun denken die Sportler über einen Umzug in die Sihlmatte nach. Mehr...

Kanton muss demontierte Kandelaber wieder aufbauen

Vor einem Jahr baute der Kanton die Beleuchtung an der Seestrasse zwischen Richterswil und Wädenswil ab. Die Anwohner wehrten sich. Die Verkehrssicherheit sei nicht mehr gewährleistet. Nun zeigt sich der Kanton einsichtig. Mehr...

Geräuschlosigkeit von Elektroautos fasziniert Probefahrer

Die Fachgruppe Energiestädte Zimmerberg informierte unter dem Namen Ecomobil über die Entwicklung von Elekro-, Gas- und Hybridfahrzeugen. Mehr...

Frost bremst die Natur ein

Die Rückkehr des Frosts bremst die Natur. In den Obstkulturen sind trotz Blüte kaum Aktivitäten zu sehen. Den Bienen ist es zu kalt zum Bestäuben. Für die bereits ins Freie gestellte Garten- und Balkonpflanzen gilt: Schützen oder zurück ins Warme. Mehr...

Dampflock «Tigerli» ist zurück im Sihltal

Am Montagmorgen transportierte ein Lastwagen die frisch restaurierte Dampflokomotive «Tigerli» zur Station Sihlwald. Mehr...

Schon wieder wüten Vandalen beim FC Thalwil

Der FC Thalwil ist erneut das Opfer von Vandalen. In der Nacht auf Samstag haben Unbekannte ein Partyzelt zerstört. Freiwillige hatten es für das Fussballcamp aufgestellt, das heute beginnt. Mehr...

Neues Bootshaus mit allem Komfort

Der Seeclub Wädenswil hat sein Bootshaus auf der Giessen-Halbinsel umgebaut. Am 30. April kann das neu sanierte Bootshaus besichtigt werden. Mehr...

Jede Schule kocht ihr eigenes Süppli

Jede Schulgemeinde im Bezirk Horgen bietet einen Mittagstisch an. Aber wie er organisiert ist, was das Essen kostet und nach welchen Kriterien was aufgetischt wird, ist unterschiedlich geregelt. Nur in einem Punkt herrscht Einigkeit bei allen Schulen. Mehr...

Ungetrübte Badefreude trotz Altlasten

Der Verdacht bestätigt sich: Sowohl die kleine Seeanlage Gerbi als auch die grössere Farb sind durch Altlasten belastet. Das Badevergnügen sei trotzdem uneingeschränkt. Mehr...

Schliessung der Oberstufe wirft hohe Wellen

Die Aufhebung und Integration der Sek Hirzel in die Schule Horgen wird offensichtlich zum Knackpunkt der Gemeindefusion. Kritik erntete der Gemeinderat am Infoabend, weil er keine Zahlen zur Kosteneinsparung vorlegen konnte. Mehr...

Bonus-Angebote

Bonus-Angebote

Alle Bonus-Angebote im Überblick.