Radarfalle schnappt in Adliswil immer seltener zu

Als einzige Kommunalpolizei im Bezirk besitzt die Stadtpolizei Adliswil ein semi-stationäres Radargerät. Der auffällige Kasten zeigt Wirkung: Die Einnahmen sinken, die Verkehrsteilnehmer halten sich an die Regeln. Vor allem auf Schulwegen und bei Alterseinrichtungen ist das ein Erfolg. Mehr...

«Ich will jeden Tag das Beste aus mir herausholen»

Äneas Humm, der 22-jährige Bariton aus Wädenswil, kehrt am 7. Mai für einen Liederabend zurück in seine Heimat am Zürichsee. Bei seinem letzten Besuch in Wädenswil nahm sich der Sänger Zeit, um über Musik, die Zukunft und das Leben aus dem Koffer zu sinnieren. Mehr...

Was der Fusionsvertrag beinhaltet

Der Vertrag über die Eingemeindung von Schönenberg und Hütten in die Stadt Wädenswil ist im Internet aufgeschaltet. Nach vielen Verhandlungen sind die Fakten jetzt öffentlich. Der Vertrag zeigt auf, was sich bei einer Fusion verbessert, was bleibt und was verloren geht. Mehr...

Innert zwölf Stunden entsteht eine kleine Zirkusstadt

Der Schweizer Traditionszirkus Stey hat sein Zelt auf dem Horn in Richterswil aufgeschlagen. Dafür haben alle mit angepackt: vom Zirkusdirektor bis zur Artistin. Zwei Tage bleibt der Zirkus nun hier, dann gehts weiter nach Wädenswil. Mehr...

Adliswil muss Schulhaus Kopfholz sicherer machen

Das alte Schulhaus Kopfholz und die dazugehörige Turnhalle fallen in Sachen Sicherheit und Brandschutz durch. Deshalb wird in den nächsten Monaten nachgerüstet. Auch im drei Jahre alten Neubau stehen Änderungen an. Kostenpunkt: knapp 800 000 Franken. Mehr...

Filmpodium schnappt sich den Schriftzug des Kinos Speer

Am Montag hat das Filmpodium Thalwil den Kinoschriftzug des ehemaligen Kinos Speer im Zentrum abmontieren lassen. Neu könnte er am Schulhaus Feld angebracht werden, wo der Verein Filme zeigt. Mehr...

Noah Schärer ist im «DSDS»-Halbfinal

Was für ein Triumph: Noah Schärer schafft es in den Halbfinal von «Deutschland sucht den Superstar». Mit seiner Interpretation des Soul-Klassikers «Stand by Me»begeisterte der 16-jährige Horgner sowohl Publikum, wie auch Jury. Mehr...

Zirkusstar sein für eine Woche

Der Circolino Pipistrello gastierte zum ersten Mal auf der Allmend. Kinder aus Horgen durften eine Woche Zirkus erleben. Mehr...

«Ich habe grossen Respekt vor dem Sechseläuten»

Interview Steffi Buchli, SRF-Sportmoderatorin aus Kilchberg, kommentiert am Montag erstmals die Livesendung des Sechseläutens. Im Interview spricht sie über die Vorbereitung, Frauen in den Zünften und den lauten Knall, für den sie vor kurzem selber gesorgt hat. Mehr...

Video

Rebbauern vom Zürichsee droht Ernteausfall

Die Auswirkungen des Frosts auf die Reben der Region sind fatal, der Grossteil der Knospen und Triebe sind zerstört. Es droht ein nahezu kompletter Ausfall des Jahrgangs 2017. Mehr...

SP-Kantonsrat mischt Diskussion um Seeuferweg auf

Rund um den Zürichsee gibt es anscheinend hunderte Beschränkungen, welche den Kanton berechtigen würden, auf Konzessionsland Bauten von öffentlichem Interesse zu erstellen. Gemäss einem Rechtsgutachten seien diese noch gültig. Einsicht gewährt die Baudirektion nicht. Mehr...

Wenn nur noch Bussen helfen: In Horgen wird Liegenlassen teuer

Der Gemeinderat definiert die Aktion Littering als kombinierte präventive und repressive Massnahme gegen Littering in Horgen. Mehr...

Schirmherren der Notschlafstelle

Mit der Schliessung des Platzspitzes in Zürich, war das Drogenproblem nicht vom Tisch. In Wädenswil wurde vor 25 Jahren eigens der Verein «Schärme Wädenswil» gegründet, der die Drogensüchtigen von der Strasse holte und ihnen eine Notschlafstelle bot. Mehr...

Gabriela Frey nimmt Abschied vom Frühlingslauf

Dem 15. Sihltaler Frühlingslauf vom 1. Mai steht Gabriela Frey letztmals als OK-Präsidentin vor. Die Adliswilerin hält Rückschau auf das Fest für Volksläufer, zu dessen Gelingen sie einiges beigetragen hat. Mehr...

Ein Waschküchenstreit unter Männern

Freispruch für eine tätliche Auseinandersetzung in der Kampfzone Waschküche gabs für einen Langnauer. Damit revidierte das Obergericht ein Urteil des Bezirksgerichts Horgen, das ihn zu einer Geldstrafe verurteilt hatte. Sein Kontrahent muss eine Busse und Gerichtskosten zahlen. Mehr...

Video

So kam der Winter zurück

Der aktuelle Wintereinbruch ist in aller Munde. Ein Thalwiler hat die Umwälzungen in der Atmosphäre gefilmt – das Resultat ist ein eindrücklicher Zeitraffer der Naturgewalten. Mehr...

Adliswiler Stadthausareal wird ein Fall fürs Verwaltungsgericht

Die geplante Überbauung des Stadthausareals bleibt weiter blockiert. Soeben hat der Bezirksrat zwar den hängigen Stimmrechtsrekurs abgewiesen, die Rekurrenten haben den Fall aber bereits weiter ans Verwaltungsgericht gezogen. Mehr...

Entwarnung für Sihlwald: Baumkrankheit nicht gefährlich

Die Befürchtungen haben sich nicht bestätigt und Biologen geben Entwarnung: Die im Sihlwald aufgetretene Buchenkrankheit ist nicht auf den gefürchteten Erreger Phytophtora ramorum zurückzuführen. Der beobachtete Schleimfluss wurde von zwei anderen, deutlich weniger gefährlichen Erregern verursacht. Mehr...

Abdecken und Abwarten

Die Frostnächte stellen die Obstbauern vor grosse Probleme. Kreative Lösungen und ein grosser Einsatz sind gefordert, um die Ernte zu schützen. Mehr...

Richterswil bekämpft ein Tabu

Psychische Erkrankungen verbreiten sich in allen Altersstufen. Die Gemeinde Richterswil will mit dem Projekt «RICHTIg gsund» dagegen vorgehen, indem sie gemeinsam mit den grössten Richterswiler Arbeitgebern das Kader im Umgang mit psychisch erkrankten Mitarbeitenden schulen wird. Mehr...