Die Vorzüge des Schattens Der Garten unserer Bloggerin liegt überwiegend im Schatten. Doch auch dort wächst weit mehr als bloss Moos und Efeu.

Seit 50 Jahren segeln sie in Stäfa hart am Wind Seit einem halben Jahrhundert gibt es den Segelclub Stäfa: Hier trifft sich die gesamte Bandbreite der Segelszene: Vom Plausch- über den WM-Segler bis zum erfolgreichen Bootsbauer.

Jucker-Farm hat blühende Ideen für den Bauernhof in Kloten Der frühere Reiterhof an der Hauptrasse zwischen Kloten und Bülach befindet sich seit einiger Zeit im Besitz der Agro-Gastronomen von Jucker-Farm.

Ernährungsberater, veganes Futter oder Schmuck für die Vierbeiner Am Sonntag feierte das «Hund am See Openair» in Meilen Première. Während eines Tages verwandelte sich die Pferdesportanlage auf dem Pfannenstiel in eine grosse Hundemesse. Hier fand man alles, was man als Hund so braucht. Oder eben auch nicht.

Über 500 Tambouren, Pfeifer und Claironspieler in Wädenswil Vom Freitag bis Sonntag ist im Wädenswiler Zentrum getrommelt, gehornt und gepfiffen worden, was das Zeug hält. Nicht alle Anwohner waren aber von den Ostschweizer Tambouren-, Pfeifer- und Claironwettspielen begeistert.

Shaqiri-Fieber im Joner Grünfeld Rund 200 Kinder durften zusammen mit dem Nationalspieler Xherdan Shaqiri ein Fussballtraining absolvieren. Wer nicht mitspielen konnte, kam zumindest auf der Tribüne seinem Fussballidol etwas näher.

Blasmusik erfüllt die Altstadt Die Winterthurer Blasmusikvereine trafen sich am Samstag zum jährlichen Regionalmusiktreffen "Städtischer Musiktag" in Winterthur.

Stimmung neben dem Sportplatz Nicht nur auf den Sportplätzen, sondern auch rundherum ist am zweiten Wochenende des kantonalen Turnfests in Rikon viel Betrieb.

Strandfeeling am Deutweg Am Samstag fand auf dem Sportplatz Deutweg der zweite Heimevent des Beachsoccer-Teams Winti Panthers statt.

Schüler, Lehrer und Studierende – ­alle lieben die Kulturtage Au Zum vierten Mal finden in diesen Wochen die Kulturtage für Schulklassen auf der Halbinsel Au statt. Rund 1500 Schüler aus dem ganzen Kanton Zürich erleben am See und im Wald viel Spannendes.

Verführerisch rot – vom Feld direkt ins Glas Betritt man den Hofladen der Familie Meienberg vom Beerihof in Steinmaur steigt einem sofort der Duft vollreifer Erdbeeren in die Nase. Die Erdbeersaison ist noch in vollem Gange, weitere Sorten Beeren warten ebenfalls auf Feinschmecker.