Petition hatte Erfolg – «Café am See» wird beerdigt

Weesen Der öffentliche Druck hat sich als zu hoch erwiesen: Der Gemeinderat bricht den Projekt- und Investorenwettbewerb «Café am See» ab. Mehr...

Bessere Gesetze gegen Veranstaltungen von Rechtsextremen

Kaltbrunn / St. Gallen Die CVP-GLP-Fraktion des St.Galler Kantonsrats fordern wirksamere Gesetze, um extremistische Veranstaltungen verbieten zu können. Mehr...

So viel verdienen die 77 St.Galler Gemeindepräsidenten

Öffentlichkeitsgesetz Erstmals veröffentlichen die 77 St. Galler Gemeindepräsidenten ihre Löhne. Allerdings tun sich einige Gemeinden schwer mit der Transparenz. Mehr...


Newsticker

Meistgelesen




Wetter Zürichsee

08:00 recht sonnig 0mm 29 km/h
11:00 recht sonnig 13° 0mm 16 km/h
14:00 freundlich 15° 0mm 19 km/h
17:00 freundlich 13° 0mm 13 km/h
20:00 freundlich 10° 0mm 14 km/h

Meilen

Die grösste Narrenfeier im Bezirk könnte bald Geschichte sein

Nach 15 Jahren ist in Uetikon vielleicht Schluss mit der Fasnachtsparty in der Weissenrain-Turnhalle. Die Initiatoren des Vereins «Uetiker Chreiselfrösch» wollen kürzertreten. Nachfolger sind nicht in Sicht. Mehr...

Erlenbach wird zum Zentrum der Hockey-Berichterstattung

Eishockeyspiele werden bald auf dem Areal der ehemaligen Schärer-Fabrik in Erlenbach kommentiert. Der Kabelnetzanbieter UPC plant dafür den Bau eines Fernsehstudios für 1,5 Millionen Franken. Mehr...

Rauch und Russ machen das Fohrbach unbenutzbar

Stammgäste und Schulkinder, die derzeit Ferien haben, standen im Schwimmbad Fohrbach vor verschlossenen Türen. Das wird bis mindestens Anfang April so bleiben. Mehr...

«Kebab im Zug ist ein Affront gegen die Gesellschaft»

Der Butler und Knigge-Coach Hanspeter Vochezer arbeitet für Adlige und Reiche auf der ganzen Welt. Zu ihnen zählte auch der verstorbene Gunter Sachs. Mehr...

Brand in Schwimmbad Fohrbach


Horgen

Wie die Fasnächtler das Konfetti wieder einsammeln

Die während eines Jahres gesammelten Fauxpas der Wädenswiler sind ab Donnerstags im «Gemeinen Anlüger vom Zürichsee» zu lesen. In der Fasnachtszeitung werden auch Neuigkeiten aus aller Welt und aus den Nachbargemeinden mit Humor aufgearbeitet. Mehr...

«Wir haben die schönsten Qualitäten von toten Tieren»

Ernst Fischers biedere TV-Werbung ist Kult. Jeder kennt den Spruch von den toten Tieren. Der Bettwarenunternehmer wurde dank seines 59 Sekunden langen Spots zur Werbeikone. Mehr...

Richterswil investiert in seine Quellen

Die veraltete Quellanlagen am Rossberg zu erneuern kostet insgesamt 3,5 Millionen Franken. Auswirken auf die Gebühren soll sich die Sanierung nicht. Mehr...

Stadtrat will islamischen Kulturverein nicht überprüfen

Der Wädenswiler Stadtrat sieht keinen Anlass, den Türkisch-Islamischen Kulturverein einer genaueren Überprüfung zu unterziehen. Gefordert hatte dies die SVP. Mehr...

Nachfrage nach Schusswaffen steigt


Obersee

«Das Strassenprojekt ist ein Gewinn für die ganze Stadt»

Am 19. März stimmen die Bürger über den «Teilabschnitt Knoten St. Gallerstrasse /Feldlistrasse» ab. Der Stadtrat legt die Gründe dar, wieso die Vorlage die Verkehrssituation vor Ort verbessere. Und verweist darauf, dass die Überbauung Jona-Center trotz einer Ablehnung realisiert würde. Mehr...

Genossenschaft wehrt sich gegen Vorwurf der Profitgier

Anfang März stimmen die Bürger über die Volksmotion «Stoppt die Zubetonierung von Rapperswil-Jona» ab. Nun meldet sich die Wohnbaugenossenschaft Gallus zu Wort. Die Motionäre nennen zum Projekt Eichfeld II falsche Zahlen, wird kritisiert. Mehr...

Er soll seine Eltern bestohlen haben

Ein 59-Jähriger hat vom Konto seiner Eltern 160 000 Franken abgezwackt. Er sagt, er habe das Geld den Eltern gegeben. Ein Teil bleibt unauffindbar, dennoch wurde der Mann verurteilt. Mehr...

Kanton will Fachhochschulen unter einem Dach zusammenführen

Politiker aus dem Linthgebiet befürchten, der Hochschule für Technik Rapperswil (HSR) drohe ein Autonomieverlust. Mehr...

«Wir müssen aufhören, unsere Kräfte zu verzetteln»



Sport

Drei Spielsperren gegen Sheppard

Der EHC Kloten muss in den nächsten drei NLA-Spielen ohne den gesperrten Kanadier James Sheppard auskommen. Auch der Davoser Robert Kousal muss einmal zusehen. Mehr...

Lakers erkämpfen sich dritten Sieg

Rapperswil-Jona setzte sich am Dienstag zu Hause gegen Olten in einem zerfahrenen Kampfspiel 4:1 durch und ist damit nur noch einen Sieg vom Halbfinal entfernt. Mehr...

Ausgewandert in die Heimat

Vor sechs Monaten ist Pablo Carballo aus Mexiko in die Schweiz gekommen. Der 23-jährige Rückraumspieler aus dem Schwimmclub Horgen wandelt auf den Spuren von Mutter und Grossmutter. Mehr...

Jona feiert nächsten Titel

Die Joner NLA-Frauen wurden am Final-Event ihrer Favoritenrolle gerecht und siegten zweimal souverän. Sie verteidigten den Titel und wurden zum dritten Mal in der Klubgeschichte Hallenmeister. Mehr...

Dank gutem Timing zum Break


Bildstrecken & Videos

Die Lohnrangliste der Gemeindepräsidenten aus der Region Erstmals veröffentlichen die Präsidentinnen und Präsidenten der 77 Gemeinden des Kantons St. Gallen ihre Löhne. So viel verdienen die Gemeindepräsidenten der Region See-Gaster.

CEO der AXA Winterthur im Interview Die AXA Winterthur hat das Jahresergebnis 2016 vorgestellt. CEO Antimo Perretta erklärt im Gespräch mit Jakob Bächtold, Stv. Chefredaktor des Landboten, wie die Versicherung in den Bereichen Gesundheit und Cyber-Risk neue Wege geht.

Ski-Weltmeisterin Wendy Holdener in Unteriberg gefeiert Die Ski-Weltmeisterin Wendy Holdener ist am Dienstagabend in ihrer Heimatgemeinde Unteriberg SZ festlich empfangen worden.

Kühlschrank setzt Hallenbad Fohrbach in Brand Das Schwimmbad Fohrbach in Zollikon muss nach einem Brand per sofort geschlossen werden. Das Feuer ist in der Nacht auf Samstag im Bereich der Cafeteria ausgebrochen.

Riesenmaschine verschiebt Lokomotiven In der ehemaligen SBB-Hauptwerkstätte in Zürich-Altstetten steht seit einiger Zeit eine weltweit einzigartige Drehverschiebeeinrichtung: Sie manövriert Lokomotiven und Reisezugwagen einfach und rasch auf die Reparaturgleise der Instandhaltungshalle und wieder zurück.

Das Alte erhalten und das Neue im Boden versteckt Anstatt ihr älteres Einfamilienhaus im «Rebhäuschen-Stil» abzureissen, haben sich Claudia und Christian Larsen in Männedorf erst mal viel Zeit gelassen. Und sich dann dafür entschieden, neben dem Alten Neues entstehen zu lassen.


Überregional

«Wir brauchen weniger Betten, nicht mehr»

Interview Gregor Zünd ist seit knapp einem Jahr neuer Direktor des Universitätsspitals Zürich. Er ist dabei, eine neue Strategie aufzugleisen für die Medizin der Zukunft. Mehr...

Streit um Letzigrund-Stützpfeiler: Stadt gewinnt gegen Implenia

Die Stadt Zürich muss die Kosten für die provisorischen Stützpfeiler nicht übernehmen, die 2010 für ein paar Monate im neuen Letzigrund-Stadion aus Sicherheitsgründen eingebaut wurden: Das Bezirksgericht Zürich weist eine Klage des Bauunternehmens Implenia ab. Mehr...

Mehr Verletzte bei VBZ-Unfällen im Jahr 2016

Die Verkehrsbetriebe Zürich (VBZ) haben im vergangenen Jahr mehr Unfälle mit verletzten Personen verzeichnet als im Vorjahr. Mehr...

Schulversuch für starke Lernbeziehungen wird verlängert

Der Schulversuch «Fokus Starke Lernbeziehungen» im Kanton Zürich, bei dem eine Schulklasse noch von maximal zwei Lehrpersonen unterrichtet wird, wird um drei Jahre verlängert. Mehr...

Anklage fordert 11,5 Jahre


Die Zeitung heute 23.2.2017


Facebook


Zugabe

Mit «Ewigi Liebi» die Liebe zum Musical entdeckt Zürich Auf Musikbühnen fühlt sich Tiziana Gulino wohl. Mit ihrer Rolle als Gret im Musical «Ewigi Liebi» betritt die Sängerin Neuland.


Karikatur / Bild des Tages

Lichtstrahlen verbinden die beiden Zürichseeufer
(Bild: Christoph Krähenmann) Mehr...