Aktionäre kritisieren ZVV für Schiffszuschlag

Zürichsee 2016 war kein gutes Jahr für die ZSG. Am Montag hat es die Generalversammlung abgehakt. Nur den Unmut über den fünffränkigen Schiffszuschlag legte sie nicht ad acta. Mehr...

Kulturtage profitieren vom Wetterglück

Thalwil Gut 5000 Besucher haben die rund 60 Veranstaltungen der diesjährigen Kulturtage besucht. Vor zwei Jahren sollen es mehr als dreimal so viele gewesen sein. Mehr...

Adliswil bewilligt erneut deutlich einen Schulhausbau

Adliswil Im Mai hiess der Adliswiler Souverän 30 Millionen gut für das Schulhaus Dietlimoos. Am Sonntag sagte er Ja zu 8,5 Millionen für das Schulhaus Wilacker. Mehr...


Newsticker

Meistgelesen




Wetter Zürichsee

08:00 freundlich 21° 0mm 7 km/h
11:00 sonnig 26° 0mm 17 km/h
14:00 freundlich 28° 0mm 9 km/h
17:00 Wolkenfelder, kaum Regen 26° 0mm 6 km/h
20:00 Gewitterregen 21° 1mm 3 km/h

Meilen

Ein Hauch von Silicon Valley beim Weltkonzern in Stäfa

Der Hörgerätehersteller Sonova hat zum Tag der offenen Tür eingeladen. Der Rundgang bot Einblick in die hohe Qualität und Präzision, die der Weltmarktführer mit seinen Produkten erzielt. Mehr...

Manche Obstbäume sind voll mit Früchten, andere fast leer

Die Bezirke Meilen und Horgen sind ein Sonderfall, was Frostschäden anbelangt. Nirgendwo sonst im Kanton sind die Ertragsausfälle bei Obstproduzenten so gering. Zudem sind die Unterschiede je nach den angebauten Früchten und der Seenähe der Betriebe gross. Mehr...

Video

Ernährungsberater, veganes Futter oder Schmuck für die Vierbeiner

Das «Hund am See Openair» in Meilen feierte Première: Die Pferdesportanlage auf dem Pfannenstiel verwandelte sich in eine grosse Hundemesse. Mehr...

Er ist der Schutzherr über 300'000 Gebäude

Lars Mülli kennt den Gebäudeschutz in Theorie und Praxis. Brandkatastrophen wie in London oder die im Sommer hohe Gefahr von Unwettern beschäftigen ihn daher doppelt. Mehr...

Die Sanierung des Widenbads muss neu geplant werden


Horgen

Gericht versetzt Stadthausareal einen Rückschlag

Das Stadthausareal steht unter keinem guten Stern. Schon längst wäre ein Projekt bereit. Doch Einsprachen zweier Einwohner sorgen jetzt dafür, dass der Adliswiler Stadrat nochmals über die Bücher muss. Mehr...

Über 500 Tambouren, Pfeifer und Claironspieler in Wädenswil

Vom Freitag bis Sonntag ist im Wädenswiler Zentrum getrommelt, gehornt und gepfiffen worden, was das Zeug hält. Nicht alle Anwohner waren aber von den Ostschweizer Tambouren-, Pfeifer- und Claironwettspielen begeistert. Mehr...

Alle lieben die Kulturtage Au

Zum vierten Mal finden in diesen Wochen die Kulturtage für Schulklassen auf der Halbinsel Au statt. Rund 1500 Schüler erleben am See und im Wald viel Spannendes. Mehr...

«Beim Grillieren wird das Essen zelebriert»

Ein Mann und sein Grill. Freddy Camerer hat seine Leidenschaft zum Beruf gemacht. Und die hat ihn weit gebracht. Mehr...

Heitere Klänge für heisse Tage


Obersee

«Die vier Staatsreligionen müssen ihre Privilegien verlieren»

Die Jungfreisinnigen wollen bis Ende Jahr ihre Freiheitsinitiative lancieren. Wird diese angenommen, verlieren die katholische und reformierte Landeskirche sowie die christkatholische und jüdische Gemeinde ihre öffentlich-rechtliche Anerkennung – und Millionen an Steuereinnahmen. Mehr...

Die Unterhaltungstante vom Vierwaldstättersee

Ihre Bestseller heissen «Wandern ist doof», «Schwingfest» oder «Gipfeltreffen». Wenn Blanca Imboden auftritt, liest sie nicht einfach aus ihren Büchern. Sie bietet eine Vorstellung, zu der sie nichts weiter braucht als sich selber. Mehr...

Wer darf mitreden beim Unihockey-Deal?

Der Stadtrat muss sich mit einer schwierigen Frage auseinandersetzen: Dürfen die Stimmbürger bei der Unihockey-Halle der Jona-Uznach Flames mitreden? Mehr...

Shaqiri-Fieber im Joner Grünfeld

Rund 200 Kinder durften zusammen mit dem Nationalspieler Xherdan Shaqiri ein Fussballtraining absolvieren. Wer nicht mitspielen konnte, kam zumindest auf der Tribüne seinem Fussballidol etwas näher. Mehr...

Neues Gutachten zu Hauswart-Mörder liegt vor



Sport

Aufstieg dank Frauen

Drei Athleten vom Zürichsee gelang mit Swiss Athletics bei den Team-Europameisterschaften im finnischen Vaasa in der First League ein Coup. Mit einem 3. Rang schaffte das Nationalkader erstmals den Aufstieg in die Super League, welche die Top-12-Nationen Europas vereint. Mehr...

Frédéric Vasseur wird neuer Sauber-Teamchef

Der 49-jährige Franzose Frederic Vasseur wird die Nachfolge der am Dienstag entlassenen Monisha Kaltenborn antreten. Auf den neuen Teamchef im Hinwiler Sauber-Rennstall warten grosse Herausforderungen. Mehr...

«Das Team passt uns»

Nach dem Wechsel von ihrem Heimatklub Ägeri zu Horgens Wasserballerinnen wollen Nadine (23) und Tamara (21) Iten mit diesen den Meistertitel holen. Mehr...

Erste Schweisstropfen für neue Liga

34 Tage bevor das Abenteuer Challenge League in Schaffhausen beginnt, absolvierte die 1. Mannschaft des FC Rapperswil-Jona im Grünfeld das erste Training. Mehr...

Adliswil erreicht sein grosses Ziel


Bildstrecken & Videos

Ernährungsberater, veganes Futter oder Schmuck für die Vierbeiner Am Sonntag feierte das «Hund am See Openair» in Meilen Première. Während eines Tages verwandelte sich die Pferdesportanlage auf dem Pfannenstiel in eine grosse Hundemesse.

Über 500 Tambouren, Pfeifer und Claironspieler in Wädenswil Vom Freitag bis Sonntag ist im Wädenswiler Zentrum getrommelt, gehornt und gepfiffen worden, was das Zeug hält. Nicht alle Anwohner waren aber von den Ostschweizer Tambouren-, Pfeifer- und Claironwettspielen begeistert.

Shaqiri-Fieber im Joner Grünfeld Rund 200 Kinder durften zusammen mit dem Nationalspieler Xherdan Shaqiri ein Fussballtraining absolvieren. Wer nicht mitspielen konnte, kam zumindest auf der Tribüne seinem Fussballidol etwas näher.

Ernährungsberater, veganes Futter oder Schmuck für die Vierbeiner Am Sonntag feierte das «Hund am See Openair» in Meilen Première. Während eines Tages verwandelte sich die Pferdesportanlage auf dem Pfannenstiel in eine grosse Hundemesse. Hier fand man alles, was man als Hund so braucht. Oder eben auch nicht.

Neue Glockenklöppel bringen das Klangvolumen zurück In letzter Zeit waren die Glocken der reformierten Kirche in Hombrechtikon kaum mehr zu hören. Ursache sind zwei gebrochene Klöppeln. Die schwingenden Teile werden nun ersetzt.

Heisskalter Sommer am See Seit Tagen herrschen in der Zürichseeregion Temperaturen von über 30 Grad. Auch in den nächsten Tagen bleibt es heiss. Die ZSZ hat an zehn Punkten die Temperatur gemessen und sagt, was gut tut und welche Orte man besser meiden sollte.


Überregional

Stadträtin wird angezeigt

Gegen die Opfiker Sozialvorsteherin Beatrix Jud wird Strafanzeige eingereicht. Das Parlament hat an der Sitzung den entsprechenden Antrag der Geschäftsprüfungskommission angenommen. Mehr...

Zürcher Kantonsrat ist für Kirchenparlamente

Grosse Kirchgemeinden sollen Parlamente und wenn nötig auch Wahlkreise für die Pfarrwahl bilden können. Das beinhaltet unter anderem die Revision des Kirchengesetzes, die der Zürcher Kantonsrat am Montag in erster Lesung durchberaten hat. Mehr...

Deutlich höhere Strafe für tödlichen Schuss auf Vater

Das Zürcher Obergericht hat am Montag die milde Strafe des Bezirksgerichts Pfäffikon ZH für einen heute 21-Jährigen verschärft. Er hatte 2015 seinen Vater erschossen. Mehr...

Kantonsrat vereinheitlicht Amtsantritte

Neue Gemeindevorstände sowie Mitglieder der Schulpflegen sollen kantonsweit am 1. Juli ihr Amt antreten. Das hat der Kantonsrat entschieden. Mehr...

Zürcher Kantonsrat lehnt S-Bahn-Ausbau im Aathal ab


Die Zeitung heute 27.6.2017


Facebook


Agenda

Die Online-Agenda der Zürichsee-Zeitung Alle Veranstaltungen in der Region und der Stadt Zürich auf einen Blick.


Karikatur / Bild des Tages

Wenn sich die Nacht über den See senkt
(Bild: Marc Schadegg) Mehr...