Neues Alterszentrum in Oetwils Dorfkern eröffnet

Oetwil «Oase» nennt sich das am Freitag eröffnete Zentrum für Alterswohnungen im Oetwiler Dorfkern. Die Besitzerin des Ruhepols kommt nicht aus der Region. Mehr...

Brunner ist im Ländle gut gelandet

Hombrechtikon Der Hombrechtiker Maurice Brunner hat in Vaduz «besser als erwartet» den Tritt gefunden. Regelmässig kommt der Mittelfeldspieler in der Super League zu Teileinsätzen. Mehr...

Pilotprojekt will Elterntaxis entgegenwirken

Rapperswil-Jona Mit einem Pilotprojekt an zwei Kindergärten des Quartiers Bollwies, möchte die Stadt den Schulweg als festen Teil des Alltags etablieren. Mehr...


Newsticker

Meistgelesen



Wetter Zürichsee

08:00 wechselnd bewölkt 16° 0mm 12 km/h
11:00 wechselnd bewölkt 18° 0mm 10 km/h
14:00 Wolkenfelder, kaum Regen 19° 0mm 11 km/h
17:00 Wolkenfelder, kaum Regen 17° 1mm 8 km/h
20:00 stark bewölkt, Regen 14° 1mm 3 km/h

Horgen

Auf den Spuren des «Schlagzeug-Gottes» Jojo Mayer

In einem Dokfilm versucht das Fernsehen SRF dem Phänomen Jojo Mayer auf die Spur zu kommen. Diese führt auch in sein Rüeschliker Elternhaus, wo der Schlagzeuger, der als einer der besten der Welt gilt, früher gewohnt hat. Mehr...

Kilchberg budgetiert ein Minus von 9,7 Millionen

Mit einem Minus von 9,7 Mio. Franken präsentiert sich der Kilchberger Voranschlag fürs kommende Jahr tiefrot. Trotzdem soll der Steuerfuss von 76 Prozent beibehalten werden. Mehr...

Junge bleiben Versammlungen fern

Gemäss einer Befragung bei den Richterswiler Stimmbürgern, sind diese zufrieden mit der kommunalen Demokratie. Die jüngeren Altersgruppen sind aber massiv untervertreten. Mehr...

Bei einer Fusion geht die Schiessanlage zu

Falls sich Wädenswil, Schönenberg und Hütten zu einer einzelnen Gemeinde zusammenschliessen, wird die Schiessanlage in Schönenberg stillgelegt. Mehr...

Mehrheit stärkt Gemeinderat den Rücken


Obersee

350 Fahrzeuglenker geblitzt

Am Freitag sind an neuralgischen Stellen in der Polizeiregion Linthgebiet/Toggenburg gezielte Verkehrskontrollen durchgeführt worden. Dabei blitzte es 350 Mal. Mehr...

Wegen Leck in Leitung: Bollingen ohne Wasser

Bei den Bewohnern des Ortsteils Bollingen (Rapperswil-Jona) kam heute Morgen kein Wasser aus dem Hahn. Grund: Die Hauptwasserleitung hatte ein Leck. Mehr...

Rapperswil-Jona will Steuerfuss drastisch senken

80 statt 90 Prozent: Der Stadtrat von Rapperswil-Jona verspricht der Bevölkerung ein finanzpolitisches Zückerchen. Mehr...

Hubert Zeis will Stadtpräsident werden

Er hatte es bereits angekündigt, nun kommt die Bestätigung: Hubert Zeis (parteilos) tritt als Kandidat für den 2. Wahlgang der Stadtpräsidiumswahlen an. Mehr...

«Kann Präsidenten nicht zu Auskunft zwingen»



Sport

«Will in Finanzbranche einsteigen»

Jonas Elmer absolviert seine zweite Saison für den FCRJ. Zum Fussball kam der einstige Chelsea-Junior und Kunstrad-Junioren-Schweizer-Meister auf dem Pausenplatz. Mehr...

Aus der Badi an den World Cup

Andy Hüppi steht wieder in Diensten des Team Canada. Am World Cup knetet der Schmerkner die Muskeln von NHL-Stars und träumt dabei von einem Job als Masseur in Nordamerika. Mehr...

Lakers im Cup eine Runde weiter

Rapperswil-Jona schlägt Ligakonkurrent Winterthur auswärts 5:2. Mehr...

SCRJ siegt dank Blitzstart

Ein optimales Startdrittel (4:0) genügte den Rapperswil-Jona Lakers, um im Heimspiel gegen Visp ihren dritten Saisonsieg einzufahren. Mehr...

FCRJ verliert bei Köniz


Meilen

Eine Zeit der grossen Neuerungen im Zeitungswesen aktiv mitgestaltet

Den Übergang der Zeitungsproduktion ins digitale Zeitalter hat Josua Dürst intensiv miterlebt. 33 Jahre arbeitete er in den Räumen der «Zürichsee-Zeitung» an der Seestrasse 86 in Stäfa. Mehr...

Raubmord im Villenquartier

Eine 73-jährige Frau ist in ihrem Küsnachter Haus beraubt und getötet worden. Das Mordopfer lebte alleine in einer Villa im Ortsteil Goldbach. Die Staatsanwaltschaft meldet die Verhaftung von mehreren Tatverdächtigen. Mehr...

Freiwillige wollen jungen Asylsuchenden helfen

Seit Anfang August leben in Zollikon rund 80 minderjährige Asylsuchende. Etwa 50 Zolliker erschienen an einem Infoabend für freiwillige Helfer. Mehr...

Regierungsrat lehnt Seezonen ab

Der Regierungsrat lehnt ein dringliches Postulat dreier Kantonsräte ab. Diese fordern, auf dem Zürichsee Seezonen einzuführen statt eines Zuschlags von 5 Franken. Mehr...

Polizei zieht angetrunkene Lenker aus dem Verkehr



Überregional

Der Ex-Fifa-Mann mit den Antithesen

Die Drahtzieher der WM-Vergaben nach Katar und Russland sitzen in Europa, und Sepp Blatter wird Unrecht getan: Ex-Fifa-Sprecher Walter de Gregorio stellte im Winterthurer Stadtalk verbreitete Ansichten auf den Kopf. Auch dass ihn ein Witz den Job gekostet habe. Mehr...

Einen Tick mehr für die Prüfung

Auch Kinder, deren Eltern sich keinen privaten Vorbereitungskurs für die Gymiprüfung leisten können, sollen gefördert werden. Dafür setzt sich der Verein Chance Wiedikon ein. Mehr...

Was die Volksschule für die Chancengleichheit tut

Der Kanton unterstützt Kurse wie Chagall oder Chance Wiedikon ideell, aber nicht finanziell. Die Volksschule betreibt derweil selber Programme, um die Chancengleichheit zu verbessern. Mehr...

Arbeitsunfall fordert Schwerverletzten

Bei einem Arbeitsunfall hat sich ein Lastwagenlenker am Freitagmorgen in Rüti schwere Verletzungen zugezogen. Mehr...

79-Jährige fährt in Zürich 84-jährige Fussgängerin an


Die Zeitung heute 1.10.2016


Facebook


Zugabe

Ein kleiner Gecko entdeckt die Welt und sich selbst Ein Gecko als Protagonist und die Welt als Tummelplatz: Martin Avi Abraham stellt heute im Rahmen einer Lesung sein Kinderbuch «Lucky – Ein Gecko auf Reisen» im Kinderbuchladen vor.


Karikatur / Bild des Tages

Abend am Zürichsee...
(Bild: Marc Schadegg) Mehr...